Register historischer Vokabulare und Normdaten – Workshop am 23.4.2024

In den letzten Monaten hat das Historischen Datenzentrum Sachsen-Anhalt innerhalb der Arbeitsgruppe Data Connectivity bei NFDI4Memory einen Erfassungsbogen für ein geplantes Register historischer Vokabulare und Normdaten fertiggestellt.

Die Erfassung der Vokabulare kann also beginnen. Aus diesem Anlass sind alle Interessierten eingeladen ihre Vokabulare einer größeren Community zur Verfügung zu stellen. Die Erfassung mit dem Programm LimeSurvey wird in einem Workshop am 23. April von 12 – 14 Uhr online via Zoom vorgestellt.

[Link: https://us02web.zoom.us/j/88652153479?pwd=c2V0Mjhubzd0enAzcGJFemp2cXVYQT09]

In Form eines Briefings wird der Erfassungsbogen inklusive der Dokumentation präsentiert und anhand von Anwendungsbeispielen Musterlösungen für die Erfassung von Vokabularen bereitgestellt.

Eine vorherige Anmeldung oder eine inhaltliche Vorbereitung sind hierfür nicht nötig.



Diesen Blogbeitrag zitieren
apurschwitz (2024, 22. April). Register historischer Vokabulare und Normdaten – Workshop am 23.4.2024. Digitale Geschichtswissenschaft. Abgerufen am 24. Juni 2024, von https://doi.org/10.58079/w98y

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search